Mai 23, 2022

Der 6 Sterne Campingplatz ist so Einiges-aber nicht eklig

Unter Camping verstehen Viele, hässlich, unhygienisch, langweilig, muss nicht sein-doch dann waren sie noch nicht auf dem 6 Sterne Campingplatz in Dänemark-der rein zufällig zu den 12 besten Campingplätzen aus ganz Europa gehört

Dort gibt es normales Camping, in Zelten oder eigenem Wohnwagen nur 200Meter vom Meer entfernt. Das ist schon mal ein Pluspunkt, dss Meer ist nur einen Katzensprung entfernt. Hier gibt auch viele Aktivitäten, gerade für die Kids: Trampolinland, Erlebnisbad, Spielland, Fahrradtouren, Reiten auf isländischen Pferden, ein Museum, 2 Zoos, ein kleines Legoland und ein Angebot namens ,,die 4 weißen Männer“-vorbei kommen und selbst hersusfinden, was das ist!

Wie Sie sehen ist das ein perfekter Platz für Familienurlaub. Wenn man jedoch nicht campen möchte, wegen unsauber, etc. gibt es das Glamping in Dänemark

Das ist Camping auf luxuriöse Art und Weise. Also unhygienisch ist das Ganze auch nicht mehr; Die Plätze sind mit privatem Badezimmer ausgestattet. Es gibt einen Whirlpool direkt neben 2 Wohnwagen auf einem wundervollen, und dazu noch sauberem, Boden.

Der Campingplatz sieht also sehr perfekt, luxuriös aus. Und fühlt sich im Spa auch so an. Dann gibt es auch noch das Wellness Center, wo es ebenfalls Massagen gibt. Das alles gibt Exklusivität und Entspannungsmomente.

Also, die Nachteile vom Camping werden hier zerstört und von den Vorteilen des Campings überschattet. Man hat hier also nur die Schokoladenseiten des Campings-und das ist auch gut so. Denn Camping kann so schön sein, wenn man es nur richtig macht. Inmitten der Fülle von Natur mit den Liebsten sein, zusammen draußen frühstücken, den Sommer genießen, Volleyball spielen, am Nachthimmel die Sterne zählen-gemeinsam, als eine Familie. Den Familienzusammenhalt stärken kann hier so viel Spaß machen

So viel! Wir sind begeistert